POL-PPRP: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer | Pressemitteilung Polizeipräsidium Rheinpfalz 

POL-PPRP: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer | Pressemitteilung Polizeipräsidium Rheinpfalz


News LudwigshafenLudwigshafen (ots) - Ellenbogenbrüche an beiden Armen sowie Schürfwunden im Gesicht zog sich am Dienstagmorgen (14.11.2017, 06.48 Uhr) ein 46-jähriger Radfahrer an der Einmündung Brunckstraße/Sternstraße zu, als er mit einem rechtsabbiegenden Auto kollidierte. Vermutlich sah der 45-jährige Autofahrer den querenden Radfahrer zu spät, weshalb beide heftig abbremsten. Dabei stürzte der Radfahrer über den Lenker und kollidierte mit dem Fahrzeug. Er kam in ein Krankenhaus.
Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Rheinpfalz

Michael Baron

Telefon: 0621-963-1030

E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz



Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der

Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser MeldungLudwigshafen
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Ludwigshafen am Rhein

Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
96 m ü. NN

Fläche:
77,68 km²

Einwohner:
163.340

Autokennzeichen:
LU

Vorwahl:
062106237

Gemeinde-
schlüssel:

07 3 14 000



Firmenverzeichnis für Ludwigshafen am Rhein